Umrüstung von S5 auf S7 - ATx-engineering GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Umrüstung von S5 auf S7

Dienstleistungen

Sie möchten oder müssen Ihre alte S5-Steuerung mit S7 auf den neuesten Stand bringen - ohne dass Ihre Anlage lange still stehen darf?


Wie wir für den Umschluß vorgehen:

1. Analyse der Anlage und des bestehenden S5-Programmes
2. Übersetzen des S5 Programmes auf S7. und
ggf. Modifikation oder Erweiterung der Anlagenfunktion direkt in S7
3. Simulation des neuen S7 Programms in S7 ohne
Anlagenstop

und am "Tag X":


4
. Einbau einer S7-CPU mit Profibus-Masterfunktion temporär in den Schaltschrank und Vorbereitung für den Umschluß.

5
. Innerhalb eines lediglich 5-10 minütigen Stillstandes (z.B. in einer Produktionspause oder Umrüstung) wird die "alte" S5-CPU durch einen Profibus-Kommunikationsprozessor ersetzt, der für die E/A Baugruppen nun die CPU darstellt.

6
. Start der Anlage mit der neuen S7 CPU und Kontrolle aller Funktionen!Sollte es wider Erwarten zu größeren Problemen kommen, kann der Kommunikationsprozessor binnen 2-5 Minuten gegen die "alte" S5-CPU ausgetauscht werden und so selbst in diesem Fall ein Weiterlaufen der Produktion gewährleistet werden.

7
. Nach dem Test sämtlicher Funktionen der Anlage können die Ein- und Ausgangskarten schrittweise gegen S7-Komponenten austauscht werden. - Dies ist optional und muss nicht sofort erfolgen.

Es besteht für Sie kein Risiko eines Produktionsausfalls von mehr als ein paar Minuten!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir erstellen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot und prüfen für Sie kostenlos die Anlage/Maschine auf ihre Umbaufähigkeit!

Wir garantieren Ihnen immer die maximale Professionalität bei der Realisierung Ihres Auftrages!


Wir bitten Sie zu beachten:

Mit Beauftragung einer Umprogrammierung einer bestehenden Steuerung gehen wir davon aus, dass Sie eine unter Umständen notwendige Genehmigung des Urhebers dieses SPS Programmes besitzen. Wir schliessen jegliche Verantwortung gegenüber dem Ursprungsersteller aus, da wir als Ihr Dienstleister auftreten.

ATx-engineering GmbH, Johannes-Kepler-Str. 8, 54634 Bitburg
email: info@anlagenregelung.de tel.: +49(6561)94830-0 fax.: +49(6561)94830-19
Zurück zum Seiteninhalt